Ihr Warenkorb ist noch leer.
Kompressionsstrümpfe von Orthopedie Walter

Kompressions- & Reisestrümpfe

Hilfe bei Venenleiden – Kompressionstherapie durch Kompressionsstrümpfe

Der gleichmäßige Druck, den der Kompressionsstrumpf auf die Venen ausübt, führt zu einem erhöhten Blutdruck und verhindert durch das Verengen der Venen die Bildung von Krampfadern. 

Auf langen Flügen bzw. bei langem Sitzen oder Gehen sollten vorbeugend Kompressionsstrümpfe getragen werden. Einen nicht unerheblichen Einfluss auf den venösen Blutrückfluss hat die Temperatur, deshalb ist es besonders an warmen Tagen wichtig die Strümpfe zu tragen, da sich hier die Gefäße besonders ausdehnen und somit ein Abfallen des Blutdruckes begünstigt wird. Unwohlsein und Müdigkeit können die Folge sein.

Auch während der Schwangerschaft kann das Tragen von Kompessionsstrümpfen entlastend wirken und Krampfadern verhindern.

Stütz- und Reisestrümpfe finden Sie auch in unserem » Online-Shop.

Venen-Funktions-Messung

Was bedeutet Kompressionstherapie?

Die Kompressionstherapie ist eine der wichtigsten Säulen in der Therapie der Venenleiden. Kompression bedeutet Druck. Durch das Tragen eines Kompressionsstrumpfes werden die erweiterten Venen (Krampfadern - Varizen) von außen zusammengedrückt. Dadurch können die Venenklappen wieder schließen und die Beinmuskulatur kann die Venen besser auspressen, wodurch der Abtransport des Blutes zum Herzen verbessert wird.

Da sich eine einmal erweiterte Venen nicht mehr wieder verengen kann, muss die Kompressionstherapie lebenslang angewandt werden, falls keine Operation durchgeführt werden kann oder soll. 

Jedoch auch nach einer operativen Sanierung müssen noch für einige Wochen Kompressionsstrümpfe getragen werden.

Was ist eine Venen-Funktions-Messung?

  • Spannungsgefühl & schwere, müde Beine?
  • Schwellungen und Schmerzen in den Beinen?

Wenn Sie diese Fragen mit „JA“ beantworten, kann das auf schwache Venen hinweisen.

Die Veneninsuffizienz ist ein Thema, das nicht nur unter ästhetischen sondern auch unter medizinisch-funktionellen Aspekten immer mehr Patienten beschäftigt. Veränderungen an den Beinvenen und Krampfadern sind heute weit verbreitet: In Deutschland haben nur 10 Prozent der Bevölkerung gesunde Venen. Um den Zustand der Venenklappen und die Funktion des Venensystems orientierend zu bewerten, bieten wir einen Venentest an. 

 

Für wen ist die Messung

  • Personen ab 25 Jahren insbesondere für Menschen mit Herz-Kreislauf-Risikofaktoren 
  • Menschen mit Übergewicht
  • Menschen, die viel sitzen, stehen oder reisen 
  • Schwangere und Frauen, die regelmäßig die Anti-Baby-Pille einnehmen unter schweren, müden Beinen leiden

 

Wie funktioniert die Messung?

Beim Venentest handelt es sich um das Messverfahren mit schmerzfreien, elektronischen Impulsen. Anhand der ermittelten Widerstandswerte können Rückschlüsse auf die Venentätigkeit gezogen werden. 

  • Ist der elastische Spannungszustand der Venenwände straff, so ist die Blutfüllung gering und die Venen sind gesund
  • Ist jedoch der elastische Spannungszustand zu "schlaff", so sind die Venen zu stark geweitet und zu stark mit Blut angefüllt – da die Ventilfunktion defekt ist.

 

Ihr Bericht

Sie erhalten nach der Messung einen Bericht und bei Bedarf können wir Sie auch Vorort mit einfachen Hilfsmitteln (Kompressions- & Reisestrümpfen) versorgen. Sofern erforderlich können Sie an Ihren Arzt verwiesen werden, um eine weitere Bewertung vornehmen zu lassen.  

Ganz schnell - ganz einfach - nicht schmerzhaft

Im Vordergrund befindet sich das Messgerät mit den zwei Bandagen mit integrierten Sensoren. Diese werden oberhalb des Knöchels befestigt. Um die Durchblutung in den Beinen anzuregen muss stehend mit den Füßen nach vorne und nach hinten gewippt werden - Ferse - Vorfuß - Ferse - Vorfuß. Das geht schnell, ist ganz einfach und überhaupt nicht schmerzhaft.

Service

Qualitätsmanagement

Wir sind zertifiziert. Regelmäßige freiwillige Überwachung nach ISO 9001:2015

Social Media


1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen
2 inkl. MwSt.